Station 9 Die Firma ORO-Druck und Vorläufer


Die Firma ORO-Druck, die in diesem Gebäude ansässig war, war viele Jahre Hägers größter Arbeitgeber. Viele Leute aus Häger haben dort gearbeitet bis die Firma schließen musste. Otto Schachtsiek baute den Betrieb mit seinen Söhnen Egon und Wilfried auf.  

 

Aber auch schon vorher gab es an dieser Stelle Gewerbebetriebe. Als erstes gab es hier die Firma Engelhardt und Biermann, die Zigarren herstelle, anschließend die Strickerei Paul Gehring, bei der zeitweise mehr als 400 Leute beschäftigt waren.